Als katholischer Theologe, freier Journalist und freiberuflicher Bildungsreferent biete ich regelmäßig verschiedene Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen an, z.B.:

Mit der Bibel durch den Zoo – Seit dem „Jahr mit der Bibel“ 2003 biete ich eine besondere Führung durch den Stuttgarter Zoologisch-Botanischen Garten „Wilhelma“ an, bei der Tiere besucht werden, die auch in der Bibel vorkommen. Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf den Extra-Button links!

Film plus – Seit 2004 biete ich im Auftrag der Katholischen Erwachsenenbildung Ludwigsburg "Film plus“ an; d.h. mit Film-Interessierten gehe ich einmal pro Monat in einen Film, zu dem ich vorher Hintergrundinformationen gebe und über den nach der Filmvorstellung in einem von mir moderierten Gespräch diskutiert wird. Nähere Informationen dazu im jeweils aktuellen Halbjahresprogramm der KEB Ludwigsburg.

Fußball, Filme und Fairplay – Seit 2002 biete ich im Auftrag des Katholischen Bildungswerkes Stuttgart und in Zusammenarbeit mit der DJK (Deutsche Jugendkraft) Rottenburg-Stuttgart einmal jährlich im Januar ein Wochenende in der Sportschule (Ostfildern-)Ruit für Väter und ihre Kinder an, bei dem viel gekickt wird, bei dem Fußball-Filme geschaut werden, bei dem es um Fairplay im Spiel und in der Sportartikelherstellung geht und bei dem ein Gottesdienst zum Thema Fußball gefeiert wird. Nähere Infos dazu im jeweils aktuellen Herbst/Winter-Programm des KBW Stuttgart!

Werkstatt Traugottesdienst – Gemeinsam mit einem Geistlichen biete ich im Auftrag des Katholischen Stadtdekanats Stuttgart einmal jährlich eine „Werkstatt Traugottesdienst“ an, bei der Hochzeitspaare einen Nachmittag lang Tipps und Anregungen bekommen, wie sie ihren Traugottesdienst individuell gestalten können. Nähere Infos dazu auf der Homepage www.ehevorbereitung-region-stuttgart.de!

Als Theologe engagiere ich mich darüber hinaus ehrenamtlich in der Katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius in Bietigheim-Bissingen u.a. in der Erwachsenenbildung, im ökumenischen Projekt „Kino & Kirche“, in der Familienarbeit z.B. in der Taufvorbereitung und im Kindergottesdienst-Team.